Krypto-Wallet

Krypto-Wallet!? Einen Bitcoin empfangen und dann wieder einen Bitcoin senden? Wie geht das alles und welches ist das richtige Krypto-Wallet für mich als Einsteiger?

Endlich, es ist soweit: Du hast Dich dazu entschlossen, Deinen ersten Bitcoin zu kaufen! Wobei, sagen wir mal, vielleicht nicht gleich einen Ganzen, aber zumindest möchtest Du einen gewissen Euro-Betrag in Bitcoin umwandeln.

Eine Methode, wie dies noch am selben Tag geschehen kann, ist der Erwerb von Krypto-Geld bzw. Bitcoin an einen sogenannten Bitcoin- Automaten / Bitcoin-ATM. So einen gibt es tatsächlich seit Mitte Oktober 2018 in München. Damit Du nun ganz unkompliziert an Deine Bitcoins kommst, haben wir den Bitcoin-ATM für Dich getestet.

Bevor Du nun also voller Tatendrang zum ATM aufbrechen möchtest, nimm Dir noch einen kurzen Moment Zeit, denn tatsächlich muss eine Sache noch vorab erfolgen. Schließlich willst Du ja Deine Coins  auch “mit nach Hause nehmen”, deswegen brauchst Du noch ein Wallet, eine digitale Geldbörse (siehe unseren Artikel: “Krypto-Wallet?! Was ist das?”), in welcher Du Deine Bitcoins auch verwahren kannst.

Ganz wichtig vorab: Du kannst Bitcoins nur auf einem Bitcoin-Wallet empfangen. Verschickst Du aus versehen z.B. Bitcoins auf eine Ethereum-Adresse, sind die gesendeten Bitcoins verloren. Aber, keine Sorge, solange Du Dich an ein paar grundlegende “Regeln” hältst, ist alles nur halb so schlimm.

Wallet-App aufs Smartphone runterladen

Wir haben uns jetzt mal ein Smartphone-Wallet ausgesucht: dieses Wallet heißt ‘Jaxx’ und gibt es sowohl für Android- als auch Apple-Geräte. Ganz einfach im App-Store runterladen und Lizenzvereinbarung annehmen.

Unter folgendem Link gelangst Du zum Google Play Store: 

Jetzt bei Google Play

Hier geht’s zum Apple Store: 

Warum wir uns für diese App entschieden haben? Ganz einfach, weil sie einfach einfach ist. Dies ist keine Werbung, aber wieso kompliziert? Den Machern der App ist es auf alle Fälle gelungen, Dir eine einfache Wallet zu bieten, super geeignet für Krypto-Einsteiger.

Wallet auf dem Smartphone einrichten

Als nächsten Schritt wirst Du dann in der App selbst gefragt, ob Du ein neues Wallet erstellen möchtest (“Create New Wallet”) oder ob Du ein bereits bestehendes Wallet wiederherstellen möchtest (“Pair/Restore Wallet”).

Du wählst einfach “Create New Wallet” und  im nächsten Schritt kannst Du dann zwischen “Express” oder “Custom” auswählen. Wähle in diesem Fall “Express” aus, sonstige Einstellungen können dann auch nachträglich ganz einfach angepasst werden.

Nachdem Du also die “Express”-Einstellung gewählt hast, wirst Du im nächsten Schritt gefragt, für welche Kryptogelder Du Dein Wallet einrichten möchtest. Für den Bitcoin-ATM, wie der Name so schön sagt, solltest Du also “BTC Bitcoin” auswählen.

Wie Du hier im letzten Bild bereits erkennen kannst, hast Du es fast geschafft: Nachdem Du auf “Take me to my wallet” klickst, kommt noch ein sehr wichtiger Schritt, und zwar wird Dir jetzt Deine “Backup Phrase” angezeigt.

Kurzer Exkurs – „Backup Phrase”

Bevor Du Dich jetzt fragst, was denn eine “Backup Phrase ist”, kommt auch schon direkt die Erklärung. Eine “Backup Phrase” besteht in diesem Falle aus 12 Zufallswörtern mit dazugehörigen QR-Code. Diese Phrase dient, wie der Name schon sagt, als Backup, zur Wiederherstellung des Wallets, bei Verlust/Zerstörung des Geräts. Aus diesem Grund solltest Du keinen Screenshot auf Deinem Gerät verwahren, sondern Dir die 12 Wörter in der gegebenen Reihenfolge auf einen Zettel schreiben und sicher verwahren.

Bitcoin empfangen

Herzlichen Glückwunsch, Du hast es geschafft! Nun bist Du bereit und kannst Deinen ersten Bitcoin erhalten.

Schaue Dir am besten gleich noch unser Video an “Wie kaufe ich Bitcoin am Bitcoin-ATM” und stelle mit eigenen Augen fest, wie einfach auch Du Euro in Bitcoin umtauschen kannst.

Wichtig: Die Bitcoin-Adresse, die zu sehen ist, ist die “public address”. Wenn Du Dich soeben fragst, was das bedeutet, dann haben wir hier die Antwort für Dich! 

#myfirstbitcoin

#yourfirstbitcoin

 

 

 

Fazit

Du hast nun mit Deinem neuen Krypto-Wallet die Möglichkeit, Krypto-Geld zu empfangen und zu versenden. Das ist eine unglaublich coole und neue Bezahlmethode für Dich. Jede Nutzung und jede Integration von Bezahlsystemen führt uns in eine sicherere Zukunft des Bezahlens. Das Bezahlen ohne irgendeinem Finanzinstitut vertrauen zu müssen, fühlt auch gleich viel schöner an.

Das schreit nach einem ersten Einsatz. Schau Dir doch direkt unser Video an, wie Du an einem Bitcoin-ATM ganz einfach Krypto-Geld kaufen kannst. Trag‘ Dich doch auch in unsere Newsletter-Liste ein und erfahre bald noch andere Methoden, um an Krypto-Geld zu kommen.

Go Future, go Crypto!

* Bei einem mit Stern markierten Link handelt es sich um einen AFFILIATE-LINK, das heißt, wenn Du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalten wir eine Provision. Dies hat keinerlei Einfluss darauf, wie wir ein Tool oder einen Anbieter bewerten. Wir empfehlen nur Anbieter oder Projekte, hinter denen wir auch wirklich stehen.

Für Dich entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten! Du hilfst jedoch uns und diesem Projekt. Vielen lieben Dank! Dein Crypto Tree Team